One Earth – One Ocean

 

Kunststoff im Ozean – sowohl in Form großer Plastikmüllstücke als auch als Mikroplastik – ist eines der größten Umweltprobleme der heutigen Zeit. Ein Problem, das durch die vielen genutzten Einweg-Materialien während der Corona-Krise noch verschlimmert wird. Eine Unzahl verschiedener Tierarten wird durch die Abfälle beeinträchtigt und das aufgrund der niedrigen Abbauraten über mindestens 500 Jahre hinweg.…

Ärzte ohne Grenzen

 

Corona hält die Welt in Atem. Dabei darf jedoch niemand vergessen, dass gleichzeitig rund um den Globus Menschen leiden – an angeborenen Fehlbildungen, nach Unfällen oder durch Kriegshandlungen sowie eine Reihe schwerwiegender Krankheiten von AIDS bis Tuberkulose. Das psychische und ökonomische Leid der Betroffenen, aber auch ihrer Familien durch medizinische Behandlung zu lindern, ist das Anliegen von Ärzte ohne Grenzen.…

Hilfsorganisation Sabab Lou

Sabab Lou

 

Ein Schlüssel zu erfolgreicher – und das meint nachhaltiger – Entwicklungshilfe ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Das funktioniert nur, wenn Projekte an die Gegebenheiten angepasst und mit den Menschen vor Ort gemeinsam entwickelt werden. Sabab Lou versucht das in Gambia und Ghana zu erreichen, indem vor allem der lokale Gartenbau, Frauenrechte und Ausbildungsprogramme für junge Menschen gefördert werden.…